TYPO3-Tabellen nur auf der root-Ebene

In TYPO3 ist in der Regel jeder Datensatz einer konkreten Seite zugeordnet. Das hat seinen Sinn, um Ordnung zu schaffen. Allerdings kann es in einigen Fällen auch von Nachteil sein, wenn Datensätze dadurch evtl. schwerer auffindbar sind. Abhilfe kann geschaffen werden, indem eine Tabelle nur noch für die root-Ebene (pid = 0) erlaubt wird.

Das geht ganz einfach mit einem Eintrag in der TCA der entsprechenden Tabelle, z.B. in der Datei typo3conf/extTables.php

$TCA[<tablename>]['ctrl']['rootLevel'] = 1;

Es ist aber dabei zu beachten, dass nur Backend-Benutzer mit Administrator-Rechten auf der root-Ebene arbeiten dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.