JDBC: Fehlerhafte Interpretation von Tinyint-Werten im Java MySQL-Connector 3.1.14

Der JDBC-Treiber 3.1.14 für MySQL interpretiert den Datentyp Tinyint als Boolean. Ein entsprechender getInt() Aufruf liefert in diesem Falle nur true bzw. false als Ergebnis zurück.

Dieser Umstand lässt sich dadurch lösen, das in SELECT-Statements ein entsprechende Typkonvertierung (CAST-Anweisung), von Tinyint nach Integer, verwendet wird.

Beispiel für eine SELECT-Anweisung mit Datentypkonvertierung von Tinyint nach Integer:

SELECT `id`, `name`, CAST (`foo` AS UNSIGNED) AS `foo` FROM `table_name` WHERE `id` > 0;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.